Erdmandel Rezepte

Horchata de Chufa (Erdmandelmilch) nach original valencianischem Rezept:

Zutaten:

250g ganze Bio Erdmandeln (bereits 1 Tag im Wasser eingelegt) 

1 Liter Wasser

Optional:

- etwas Zimt

- 1/8 Zitronenschale

- 80g Zucker z.B. Rohzucker, Stevia (oder ohne Zucker)

Zubereitung:

1. 250g Bio Erdmandeln mindestens 1 Tag im Wasser einweichen. Das Wasser dabei mehrmals wechseln.

2. 1 Liter Wasser in den Chufamix Behälter füllen.

3. Den Filter des Chufamix einsetzen und die eingeweichten Erdmandeln dazugeben

4. Mit 80g Zucker süssen und ev. etwas Zimt / Zitronenschle beifügen

5. Mit dem Stabmixer die aufgeweichten Erdmandeln im Wasser 2 Minuten vermengen und die Masse im Behälter 10-20min. einwirken lassen

6. Den Filter aus dem Chufamix Behälter vorsichtig lösen und mit dem Mörser von Oben vorsichtig den Saft auspressen. (Die Erdmandelmasse bleibt im Filter zurück)

7. 1 Liter Horchata ist nun fertiggestellt und wird für 2 Stunden im Kühlschrank kalt gestellt.

Trick: einen weiteren ½ Liter Horchata kann man aus der Erdmandelmasse im Filter rauspressen. Dazu füllt man den ersten Liter Horchata in einen anderen Behälter um und füllt ½ Liter frisches Wasser in den Chufamix Behälter hinein. Der Filter mit der Erdmandelmasse wird wieder eingesetzt und ev. mit 40g Zucker gesüsst. Nun mit dem Stabmixer 1 Minute mixen und wieder mit dem Mörser vorsichtig den Erdmandelsaft ausgepresst. Den Filter entfernen und den ersten Liter Horchata dazugeben. 1.5 Liter Horchata kann man im Chufamix Behälter im Kühlschrank kalt stellen und am gleichen oder Folgetag trinken.

Preis: CHF 49,50 netto

Inhalt: 1 Stück original Chufa Mix

Zahlungsoptionen: Rechnung, Vorkasse bei Neukunden, Überweisung                       Zzgl. Versandkosten



Erdmandel - Stängeli:

Zutaten für 90 - 100 Stück:

125g weiche Butter
125g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
125g gemahlene Erdmandeln
175g Mehl z.B. Dinkelmehl

Zum Bestreichen: 1-2 Eigelb mit 1 TL Milch verdünnt

Zubereitung:

1. Gemahlene Erdmandeln kurz in der Bratpfanne rösten, herausnehmen und abkühlen.

2. Weiche Butter mit Zucker rühren. Salz und Eier dazugeben. Rühren bis die Masse hell ist. Die gerösteten Erdmandeln und das Mehl dazugeben und verrühren. Zu einem Teig kneten und in einer Folie gepackt ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. 
    3. Teig mit wenig Mehl 7 mm dick auswallen und in Stängeli schneiden ( 6 x 1 cm). Die Stängeli auf ein Blech mit Backpapier legen und mit dem Eigeld bestreichen. 

    4. Die Erdmandel - Stängeli in der Mitte des vorgeheizten Ofens 8 - 10min. backen. Die gold-gelben Stängeli herausnehmen und abkühlen lassen.